Leistungen

Einen ambulanten Pflegedienst in Anspruch zu nehmen, bedeutet im ersten Moment, fremden Menschen zu vertrauen.

 

Deswegen möchten wir uns bei einem Erstgespräch vorstellen und Sie kennen lernen. Dabei entwickeln wir mit Ihnen, Ihren Angehörigen und unseren Betreuern ein auf Sie abgestimmtes Versorgungskonzept. Außerdem beraten wir Sie natürlich gerne auch zur Finanzierung.

 

Wir übernehmen folgende Pflegeleistungen, ganz nach Ihren Bedürfnissen:

 

Unser Angebot:

 

  • Körper-/Grundpflege
  • Pflege nach Krankenhausaufenthalten und ambulanten Operationen
  • Intensivpflege bei Schwerkranken
  • Verhinderungspflege
  • Medizinische Behandlungspflege nach ärztlicher Verordnung

          z.B. Injektion, Verbände, Katheter, Wundversorgung

  • Hauswirtschaftliche Versorgung

           z.B. Zubereitung von Essen und Trinken, Putzen, Einkäufe

  • Vermittlung von Hilfsdiensten

           z.B. Essen auf Rädern, Hausnotruf

  • Organisation v. Pflegehilfsmitteln

           z.B. Rollstuhl, Pflegebett, Toilettenstuhl

  • Pflegeanleitung und Schulung, § 45,

           im häusl. Bereich für Angehörige

  • Beratungseinsatz nach § 37 der Pflegeversicherung
  • Familienpflege
  • Versorgung/Organisation von Kindern/Haushalt bei Ausfall eines Elternteils
  • Palliative Versorgung

           Zusatzleistungen auf Anfrage

  • Demenzgruppe
  • Verhinderungspflege
  • Einzelbetreuung im häusl. Bereich

 

 

Finanzierung:

 

Grundlage unserer Rechnungsstellung ist der Rahmenvertrag mit der Pflegekasse und der Krankenkasse.

Wir beraten Sie gerne unverbindlich über Finanzierung und eventuell entstehende Kosten.

 

  • Wir unterstützen Sie bei Anträgen an die Kranken- und Pflegekasse sowie an Behörden
  • Wir unterstützen Sie bei Anträgen auf Pflegestufe

 

Bitte sprechen Sie uns an, wenn wir etwas für Sie tun können. Über Kontakt sind wir jederzeit für Sie erreichbar.