Unser Pflegeteam hilft Ihnen bei Pflegebedarf durch den Besuch in Ihrer eigenen Wohnung, kommt von einmal wöchentlich bis zu mehrmals täglich und unterstützt bei der Grund- und Behandlungspflege oder hilft Ihnen mit unserem Angebot der häuslichen Betreuung. 

Wir bieten jedoch keine hauswirtschaftliche Hilfe an!

Weitere Informationen unserer Leistungen finden Sie  unten aufgeführt.

Unsere Leistungen

Grundpflege

Körperpflege: Waschen, duschen, baden, Zahnpflege, kämmen, rasieren, hilfe bei der Blasen- und Darmentleerung und vieles mehr

Mobilität: Aufstehen und zu Bett gehen, an- und auskleiden, gehen, stehen, Treppen steigen, Verlassen und Wiederaufsuchen der Wohnung

Ernährung: Mundgerechtes zubereiten der Nahrung, unterstützung bei der Nahrungsaufnahme, sowie  Verabreichung von Sondennahrung

Medizinische Behandlungspflege: Anlegen und wechseln von Wundverbänden (z.B. bei Wundliegen, offenes Bein), Blutzuckerbestimmungen, Injektionen (z.B. Insulin), Medikamente richten und Überwachung der Einnahme, anlegen von Kompressionsverbänden -oder strümpfen und vieles mehr

Finanzierungsmöglichkeiten: Wenn Sie in einen Pflegegrad eingruppiert sind, besteht die Möglichkeit der Kostenübernahme durch die Pflegekasse, entsprechend Ihres Pflegegrades.

Entlastung Pflegender Angehöriger

Sie haben die Möglichkeit, bei uns eine erfahrene und kompetente Pflegekraft in Anspruch zu nehmen, die Sie während Ihrer Abwesenheit oder zu Ihrer Entlastung vertritt. Diese besondere Unterstüzungsleistung geht über die normale Grundpflege hinaus und dient zur Bewältigung und Gestaltung des alltäglichen Lebens. (z.B. Begleitung bei Spaziergängen und Besorgungen, sowie Fahrten zum Hausarzt)

Die Urlaubs- und Verhinderungspflege der Caritas Sozialstation

Die Pflege eines Angehörigen kostet viel Kraft. Daher ist es Wichtig, gelegentlich in Ruhe neue Energie zu tanken, um sich danach wieder mit Freude um Ihre  Angehörigen kümmern zu können. Damit Sie Ihre Auszeit genießen können, halten wir solange bei Ihnen die Stellung.

  • Ab Pflegegrad 2
  • Zu jeder Jahreszeit
  • Kostenübernahme von der Pflegekasse

Betreuungs-
gruppe "Auszeit"

Unsere Betreuungsgruppe "Auszeit" für Menschen mit eingeschränkter Alltagskompetenz.

Sie betreuen einen erkankten Angehörigen und wünschen sich stundenweise etwas Entlastung?

Dabei möchten wir Sie unterstützen.

In der Betreuungsgruppe werden betroffene Personen von Fachkräften individuell betreut. Unsere Ziele sind in geselliger Atmosphäre soziale Kontakte zu ermöglichen und mit unserem abwechslungreichen Programm vorhandene Fähigkeiten zu erhalten, bzw. zu fördern. Unsere Gäste werden von einer Fachkraft und von ehrenamtlichen Mitarbeitern individuell betreut und bieten aktivitäten wie beispielsweise vorlesen, Spiele, Biografiearbeit, Gedächtnis- und Konzentrationsübungen, sowie aktivierende Bewegungsübungen.

Wir bieten Ihnen einen Fahrdienst an, mit dem Ihr Angehöriger bequem hin und wieder nach Hause kommt.

Zurzeit trifft sich unsere Betreuungsgruppe „Auszeit“ drei mal wöchentlich im Betreuungszentrum Alte Post, Breite Straße 32, 63762 Großostheim.

(Dienstag: 14.00 – 17.00 Uhr, Donnerstag: 10.00 – 13.00 Uhr, Freitag: 10.00 – 13.00 Uhr).

Beratung und mehr

Beratung in der Häuslichkeit

Zur Sicherung der Qualtität der häuslichen Pflege und der regelmäßigen Hilfestellung und pflegefachlichen Unterstützung der Pflegeperson, sind Pflegegeldbezieher verpflichtet einen Beratungsbesuch durch einen zugelassenen Ambulanten Pflegedienst abzurufen. Pflegebedürftige, die von einem Ambulanten Pflegedienst Pflegesachleistung beziehen, können ebenfalls halbjährlich einen Beratungsbesuch in Anspruch nehmen.

Unsere speziell geschulten und erfahrenen Pflegeberater übernehmen dies gerne. Die Kosten hierfür übernimmt ihre Pflegekasse.

Kurse für pflegende Angehörige

  • Kurs für häusliche Kranken- und Altenpflege: Wir bieten pflegenden Angehörigen und Interessierten einen kostenlosen Kurs für häusliche Kranken- und Altenpflege an. Die Teilnahme vermittelt pflegenden Angehörigen nicht nur das notwendige Wissen, sondern auch das Gefühl, nicht ganz allein mit einer schweren Lebensbürde zu sein. Sollten Sie für die Dauer des Kurses eine Ersatzpflegekraft für die Betreuung ihres pflegebedürftigen Angehörigen benötigen, sind wir Ihnen gerne behilflich.
  • Individuelle Schulung bei Ihnen zu Hause: Neben dem Kurs für häusliche Krankenpflege, bieten wir Ihnen auch eine Schulung und Beratung direkt bei Ihnen zuhause an. Vorteil der Schulung in der Häuslichkeit ist die zielgerichtete Beratung in Ihrer individuellen Pflegesituation. So können beispielsweise spezielle Pflegetätigkeiten gezeigt und der Gebrauch von individuellen Hilfsmitteln geübt werden. Die Schulung und Beratung orientiert sich ausschließlich an Ihrem Bedarf.